Museum Global Sachsen Anhalt

Informationen und Anmeldung unter:

Museum Schloss Neu-Augustusburg

Ilonka Struve

Tel.: +49 162 9867430 E-Mail-Adresse Link zur Webseite

Auf Schuster Rappen mit Spiel Afrika, Asien und Lateinamerika erkunden

Alte und aktuelle Kinderspiele aus dem Themenland sind die Grundlage für eine teilnehmergerechte Erkundung von Globalisierungszusammenhängen. Neben geographischem Grundwissen (Globalisierungsgrundwissen) befassen sich die Schüler/innen auch damit, wie man Recycling Spielzeug selbst herstellen kann. Über Spielsituationen erfahren die Teilnehmenden vieles über den Alltag von Gleichaltrigen im Globalen Süden und warum deren Wohlergehen auch mit dem, wie Menschen in Deutschland leben, zusammenhängt. Komplizierte globale Zusammenhänge und facettenreiche Einblicke in den Alltag von Gleichaltrigen in scheinbar fernen Ländern werden auf diesem Weg mit einfachen Worten und viel Erkundungsspiel am Beispiel des jeweiligen Themenlandes verständlich. Solche Länder sind u.a.: Ghana, Mexiko und Indonesien.

Geeignet für: Grundschule und Sekundarschule, kann auch an Vorschule angepasst werden

Teilnehmerzahl: 15 bis maximal eine Klassenstärke

Dauer: 4 Unterrichtsstunden